Pandora Kiss Erfahrungsbericht

Neuvorstellung – Pandora Kiss

 

Pandora Kiss Räuchermischung Erfahrungen
Pandora Kiss Räuchermischung Erfahrungen

Heute möchte ich euch Fans eine gute neue Räuchermischung mit dem Titel Pandora Kiss vorstellen, wer öfter mal auf unseren Weblog vorbeischaut wird die Aktion “erwerb 1 erhalte 2” schon gelesen haben wo wir schon jene RM Mischung vorweg vorstellten. Nun aber an das eingemachte, letzten Endes wollte auch ich wissen wie dieses Legal High Produkt so ist, bzw. wirkt darum nun mein Pandora Kiss Erfahrungsbericht.

Die Verpackung

Durch den Titel dachte ich selbst als die Warenprobe zu uns geschickt wurde das es sich um ein Abbild des Films “Avatar – Aufbruch nach Pandora” handelt, aber das Design wurde sehr futuristisch ausgesucht, in leuchtenden Grün zusammen mit schwarzen Pandora Kiss Slogan sieht es meiner Meinung nach geglückt aus.

Auf der Tüten Rückseite befinden sich die üblichen Warnhinweise zur Anwendung und auch der Dosierung der Kräuterextrakte die wie stets auch befolgt werden sollten ;-). Wie es bei jedem Qualitativen RM-Waren dieser Fasson es sich gehört ist die Zip-Tüte wieder-verschließbar, so kann man die Frische immer wieder aufs neue auf sich wirken lassen und hat in keinster Weise nur Staub trockene Kräuter nach einigen Tagen.

Die Zusammensetzung der Pandora Kiss Mixtur

Beim öffnen der Tüte erlebt man ein feines Dufterlebniss, dieser ist anders als bei anderen, die letzten Monate haben ja bekanntlich gezeigt das allerlei der Kräutermischungen inzwischen ziemlich ähnlich sind. Aber bei dieser Pandora Kiss Räuchermischung scheint dies gottlob mitnichten der Fall zu sein. Die Zusammensetzung die mit Cannbinoiden behandelt wurden um den beliebten “High-Einfluss” zu erhalten wurden sehr ansehnlich ausgewählt in der dominierenden Färbung von mittleren Grün, ähnlich wie Marihuana. Der Schnitt der Kräuter ist zum eindrehen und auch zum rauchen ordentlich. Die Kräuter sprechen beim entflammen sauber und auch schnell an ohne nach kurzer Dauer wieder die Puste zu verlieren.

Mein Erlebnis mit der Kräutermischung

Benutzt habe ich fürs erste circa ein halbes Gramm, bewusst das diese Mixtur wohl etwas stärker reinhaut. Vermengt mit einfachen besonders milden Drehtabak drehte ich eine einzigartige Tüte. Die Reaktion setzte sich nach 10-15 Min. ein, das Gefühl würde ich als wärmend im Schädel sowie entspannend im Körper beschreiben. Nach 20 Minuten sowie mehreren Zügen der Räuchermischung weiter war es Zeit für eine mittlere Auszeit da sich das entspannte Stimmunghoch nun auf mich perfekt gelegt hat und ich mich mitnichten mehr in Bewegung setzen wollte und konnte, Herr sei Dank lag ich schon halb auf dem Ruhemöbel.

Zu empfehlen ist es das man sich vorweg etwas zu Süppeln bereitstellt da man eine stark trockene Kehle bekommt. Der Geruch im Wohnraum ist sehr beschwerlich aber in keiner Weise blamabel, da Pandora Kiss ausgesprochen sehr fruchtig duftet. Die Reaktion im Stadium der völligen Entspannung lag bei mir ungefähr 1 Stunde, danach war ich einfach nur noch überaus gechillt. Die Gute Dosierung mit dem halben Gramm bestätigte sich.

Mein Fazit

Die Pandora Kiss Räuchermischung ist ein super Erzeugnis, auch wenn sie mitnichten die Umgebung der Legal High Produkte auf den Kopf stellen wird wie etwa die Ganja Style Kräutermischung die mit Hilfe von realen Marihuana hergestellt wurde, als erste Überhaupt. Aber die Pandora Kiss hat ohne wenn und aber bleibe recht meiner Meinung nach da es ein durch und durch gelungenes Fabrikat ist.
Eine tolle Promotionaktion zu der Räuchermischung haben wir auch, kaufe eine und erhalte 2 Tüten, wo das geht Hier in diesem Webshop:

 
468x60 A (german)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.